Pachtmodell - Luxea GmbH

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Pachtmodell

Anstelle eine PV-Anlage zu kaufen kann es für einen Kunden
vorteilhaft sein eine PV-Anlage zu pachten. Diese Konstellation
kann auch für Stadtwerke und Energieversorger, als Pachtgeber, interessant sein.

Der Kunde muss keinen Einmalbetrag zum Kauf der PV-Anlage aufwenden
und er hat für den Betrieb der PV-Anlage einen erfahrenen und kompetenten Partner.

Ein Stadtwerk oder ein Energieversorger erhält durch das Verpachten von
PV-Anlagen eine Kundenbeziehung aufrecht und erhält laufende Einnahmen
für die Betriebsführung der PV-Anlage. Er kann seine stetig wachsende Kompetenz
im PV-Bereich für sich und für seine Kunden gewinnbringend einsetzen.
SOLinvest ermöglicht die wirtschaftliche Betrachtung dieses Modells aus der Perspektive
des Kunden und ebenso aus der Perspektive des Stadtwerks oder Energieversorgers.

Die Ausgabe der Ergebnisse erfolgt transparent und nachvollziehbar.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü